Für welche Behörden eignet sich Online-Posteingangsscannen?

Bei der elektronischen Akte und Vorgangsbearbeitung stehen Dokumente im Fokus. Allerdings erfolgt längst nicht jede Behördenkommunikation auf digitalem Weg, sodass man für die Bereitstellung einer vollständigen elektronischen Akte papierbasierte Posteingänge digitalisieren muss. Auch ein Altdaten-Scannen hilft dabei, kilometerlange Aktenschränke zu beseitigen und so Lagerkosten zu reduzieren. Die schrittweise Anpassung der

Tags: eAkte, E-Akte, Posteingangscannen, Online-Scannen, DE-Mail, Scanprozess, WebScan, Kofax WebCapture, Dynamsoft Dynamic Web TWAIN, Atalasoft WingScan, EMC Captiva Cloud Toolkit

Ist das Java Content Repository die ideale Technologie für eine E-Akte?

Eine E-Akte orientiert sich oft an der papierbasierten Welt, was die Abbildung der logischen Zusammenhänge und Beziehungen der Fachlichkeit betrifft. Dazu wird typischerweise ein Datenmodell entwickelt, welches eine Akte als oberstes Objekt definiert und Bei- oder Teilakten sowie Vorgänge enthält. Darunter sind Dokumente angesiedelt, die wiederum Anhangsdokumente beinhalten oder auf

Tags: Papierflieger, eAkte, Java Content Repository, eVerwaltungsarbeit, Architektur

Welche Kriterien sind für die Auswahl einer E-Akte Lösung entscheidend?

Die Grundlagen der Verwaltungsarbeit stellen spezielle fachliche Anforderungen, die eine elektronische Lösung adressieren muss. Die Auswahl für die individuelle Behörde ist deshalb nicht immer einfach. Es wird technisches und fachliches Verständnis vorausgesetzt, das mit praktischen Erfahrungen ergänzt werden sollte, damit ein Projekt nicht am falsch gewählten Produkt scheitert. In diesem

Tags: Organisationskonzept eVerwaltungsarbeit, Papierflieger, eAkte, eVorgangsbearbeitung, eZusammenarbeit, Auswahlkriterien

Wieso ist Medienbruchfreiheit entscheidend um Kosten zu sparen?

Als eines der Hauptziele des E-Government soll Medienbruchfreiheit genutzt werden, um die Effizienz der Verwaltung zu erhöhen. Bei der elektronischen Verwaltungsarbeit wird der Wegfall von Medienbrüchen als Vorteil für die Entscheider und Führungskräfte angeführt. Der Frage, wieso Medienbrüche so schädlich für die Informationsverarbeitung sind und wie man sie behebt, werden

Tags: eAkte, eVorgangsbearbeitung, Medienbruch

Nur mit starker Führung wird die eVerwaltungsarbeit ein Erfolg

Wie muss man sich als Führungskraft verhalten, um die Einführung und nachhaltige Wirkung der elektronischen Verwaltungsarbeit sicherzustellen? Hinweise zur Beantwortung dieser Frage werden im Modul "Leitfaden für verantwortlich Führungskräfte" gegeben, welches das erste Modul in der Reihe des "Organisationskonzepts elektronische Verwaltungsarbeit" ist, das wir in diesem

Tags: Organisationskonzept eVerwaltungsarbeit, digitaler Wandel, eAkte, Leitfaden für verantwortliche Führungskräfte